Startseite zum Kontaktformular zur Suche Telefon Meine DGAK zum Menü
Deutsche Gesellschaft für Kinesiologie
Mitglied werden
Kontakt

Kurstermin Details

12 Meridian Balance II / Die 12 Meridiane und ihre Ausrichtung Teil 2
08.03.2021 - 10.03.2021

Schwerpunkte

12 Meridiane - welch ein Geschenk an die Menschheit.
Schon vor tausenden von Jahren entdeckten weise chinesische Männer, dass wir Menschen Lebewesen sind, die wie alles auf der Erde bestimmten universellen Gesetzen folgen.
Der Rahmen für diese Gesetze ist das Yin und Yang, die Nacht und der Tag, der Mond und die Sonne. Die Realisierung liegt in zwölf Grundenergien, die Meridiane - Leitbahnen - genannt wurden.
Jeder Meridian hat eine eigene spezifische physiologische und psychische Funktion und gleichzeitig sind sie nach bestimmten Regeln miteinander verbunden. Die Anregung der Meridiane stärkt unsere Gesundheit auf eine ganz besondere Weise. Konrad verbindet in diesem Kurs auf eine geradezu geniale Weise das Wissen und die Arbeit des Touch for Health (TFH) mit dem uralten Wissen um die zwölf Grundthemen des Lebens.
Die Kurse sind aufgelockert durch entdeckendes Lernen, Spiele und abenteuerliche Aktivitäten. Die Teilnehmer haben die Chance
- ein enormes Wissen zu erhalten über das Leben und ihre eigene Art dieses zu leben
- neue Entscheidungen zu fällen und sich klar auszurichten auf ihrem Lebensweg
- praktische und Bewegungsorientierte Übungen kennenzulernen
- von Konrads bezaubernder Art, das Leben zu interpretieren, zu lernen
- die östliche Art der Kinesiologie aus erster Hand zu erleben
- wertvolle Ideen für Balancen besonders bezogen auf die Gesundheit zu sammeln.

Conrad Ho hat mit seiner Frau Amy Choi die Kinesiologie nach Asien gebracht, sie sind Internationale Edu-K und TFH-Faculty und haben die Quinesiologie, das TFH, die Edu-K und de Entwicklungskinesiologie in China aufgebaut. Dank ihrer Arbeit ist China blüht die Kinesiologie in China.



12 Meridian Balance II / Die 12 Meridiane und ihre Ausrichtung Teil 2

-Blasenmeridian:
der Minister des Sammelns: Nachdenken und auf eine gute Gelegenheit des Handelns warten
- Nierenmeridian:
die Ministerin der Lebensessenz: Fundament und Bodenhaftung
- Kreislauf/Sex Meridian:
der Herzwächter: Ausrichtung an der Bedeutung und Prioritäten
- Dreifach-Erwärmer-Meridian:
der Minister der Energie: Aufbau eines Netzwerkes und Regelung der Temperatur
- Gallenblasenmeridian:
der große Feldherr: mutig das Entscheidende aufnehmen und anwenden
- Lebermeridian:
der Beamte: gute Pflege der Essenz und der Reichlichkeit.

Es wird empfohlen beide Kurse als Einheit zu genießen, sie können allerdings auch getrennt gebucht werden.
Voraussetzung: TfH 1
Fortbildung TfH

Hier buchen: https://ikl-kinesiologie.de/kurse/#/de/classes/vie w/621

Preis

420 €

Voraussetzungen

Touch for Health 1

Arbeitsmodelle

Touch for Health

Bemerkungen:
Frühbucherrabatt bis zum 22.01.2021- 378€

Leitung

Conrad Ho
Renate Wennekes
IKL - Institut für Kinesiologische Lehre eG
Lindenstr. 14
D-49401 Damme
Telefon: 05491-97670
Fax 05491-976710

Internet

Beruf
Begleitende Kinesiologin

Institutsleitung
Seminaranbieter
Level: 3

DGAK-Titel/ DGAK-Qualifikation
Kinesiologin BK DGAK zertifiziert

DGAK-Funktion
Beirat, Supervisorin, Regionale Ansprechpartnerin DGAK

Schwerpunkte
  • Edu-Kinestetik
  • Entwicklungskinesiologie
  • Touch for Health
INFOS ZUM ANBIETER


Wichtiger Hinweis !!!
Die Nutzung der Adressdaten für kommerzielle Zwecke insbesondere die Zusendung unangeforderer Werbung ist ausdrücklich untersagt !!!